Kontakt | Impressum | Anfahrt

Über die Kirchenmusik in Scheyern

Die Hauptaufgabe der Basilikamusik liegt in der musikalischen Gestaltung der Liturgie in Scheyern.

Darüber hinaus finden regelmäßig Konzerte zusammen mit verschiedenen renommierten Ensembles und Solisten statt. Insbesondere die jährlich stattfindenden Scheyrer Sommerkonzerte erfreuen Publikum aus nah und fern.

Ein weiteres Anliegen ist die Nachwuchsförderung durch die Basilikasingschule und für begabte Instrumentalisten im Basilikaorchester.

Unser Ziel ist es, den großen Schatz an geistlicher Musik zu pflegen, zur Ehre Gottes und zur Freude für die Menschen.

 

Bei uns sind folgende Gruppen und Personen aktiv:

Der Basilikachor gestaltet regelmäßig die Pontifikalgottesdienste, Konventämter und Pfarrgottesdienste, sowie Konzerte.

In der Basilikasingschule geht es darum, in jungen Menschen die Freude am Singen zu wecken und Ihnen gleichzeitig einen natürlichen und richtigen Umgang mit der eigenen Stimme, sowie die für das Singen wichtigen musikalischen Fähigkeiten zu vermitteln. Die Basilikasingschule besteht aus vier altersmäßig gestuften Chorgruppen und der altersübergreifenden Aktionsgruppe. Der Jugendchor als Hauptchor der Basilikasingschule gestaltet ca. einmal pro Monat einen Gottesdienst. Die kleineren Chöre werden je nach Fähigkeiten in die gottesdienstlichen und weltlichen Feiern miteinbezogen. Darüber hinaus gibt es eine Stimmbildungsgruppe für junge Herren am Ende des Stimmbruchs.

Der Requiemchor hält in Scheyern die Tradition aufrecht, die Beerdigungsgottesdienste durch Chorgesang zu gestalten.

Alles in allem sind in den verschiedenen Chorgruppen derzeit ca. 120 Sänger und Sängerinnen aktiv.

An Hochfesten und zu besonderen Anlässen tritt zum Basilikachor das Basilikaorchester hinzu. Hier spielen junge talentierte Musiker unter Führung von erfahrenen, teils professionellen Musikern.

Der Dienst als Kantor im Konventamt und im Stundengebet wird von Frater Stephan Völlinger und Frater Matthäus Beczkowiak versehen.

Die Gesamtleitung der Basilikamusik, die Leitung der Erwachsenenchöre und des Jugendchors, sowie die Gesamtleitung der Basilikasingschule, der Dienst als Basilikaorganist und die Betreuung der Kantoren liegt bei Kirchenmusikerin Barbara Schmelz.

Weitere Orgeldienste werden regelmäßig von Frater Matthäus Beczkowiak und Alice Köstler-Hösl geleistet.

Zudem sind als weitere Chorleiterinnen in der Basilikasingschule Alice Köstler-Hösl und Vroni Feldmann tätig.

Auf diese Weise versuchen wir ein möglichst breites Spektrum an Kirchenmusik in möglichst hoher Qualität darzubieten!